Den aktuellen Terminplan finden Sie hier:  Terminplan

Vorlesewettbewerb 6. Klassen

Auch in diesem Jahr nehmen wir am Vorlesewettbewerb der 6. Klassen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil.

 

Am vergangenen Freitag, den 30.11., fand das Finale unter den jeweiligen Klassensiegern statt, um den Schulsieger zu ermitteln, welcher im Januar unsere Schule auf Kreisebene vertreten wird. Die Jury, bestehend aus zwei Elternvertretern, drei Oberstufenschülern und den Deutschlehrern der 6. Klassen, sahen und hörten spannende und sehr gelungene Vorträge der insgesamt zehn Kanidaten und Kandidatinnen.

 

Am Ende setzte sich unter dem Beifall des gesamten sechsten Jahrgangs Letizia Pal Chowdhury aus der 6c vor Emma Conrad (6e) und Ronja Bock (6b) durch. Alle drei durften sich über Urkunden und Buchgutscheine freuen, welche vom Förderverein unserer Schule gesponsert wurden.

 

Wir drücken Letizia für die nächste Runde die Daumen!

Juniorstudium Nordakademie Luca Tielke

Luca Tielke aus dem Q1c-Profil wird ab Januar parallel zur Oberstufe ein Juniorstudium an der Nordakademie beginnen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Chance!

 

Fairtrade Produkte in der Cafeteria zu kaufen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Wir möchten unseren Schüler/innen jeden Alters gerne für das Thema „Nachhaltiger Konsum“ sensibilisieren und ihnen den Fairen Handel näher bringen. 

Deswegen werden jetzt Fairtrade Produkte auch in der Cafeteria unserer Schule verkauft!

So setzten wir den ersten Schritt in die richtige Richtung, sich aktiv für eine bessere Welt einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen.

 

Man kann sich bald auf weitere Projekte in Verbindung mit Fairtrade freuen.

Liebe Grüße

das EBS-Fairtrade Team - immer bereit für den fairen Handel zu kämpfen!

 

Glückwunsch an Jessica Jacobsen

Herzlichen Glückwunsch an Jessica Jacobsen (Profil Q2a).

 

Nach ihrem Juniorstudium an der Nordakademie neben der Schule ist sie bereits jetzt dort für ein duales Studium des Wirtschaftsingenieurwesen angenommen worden, welches sie nach ihrem Abitur direkt beginnen kann.

Die EBS gratuliert herzlich!

Poetry Slam am Mo, 17.12., 19.00
Mo., 17.12.18, 19.00 Uhr Foyer/Pausenhalle:
 
Abenteuer einer Spinne in der Speisekammer, Gedichte über Trump, Eintauchen in Fantayswelten, Gedanken eines Rebells, romantische Bedienungsanleitungen, Abrechnungen mit der Klimapolitik oder absurde Weltansichten - bei einem Poetry Slam ist alles erlaubt, solange es selbst geschrieben ist und maximal 5 Minuten dauert.
 
Der Poetry Slam findet dieses Jahr wieder statt und die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler (Jahrgang 9 und Oberstufe) präsentieren ihre selbst geschriebenen Texte. Eine spontan ausgewählte Jury aus dem Publikum bewertet und so werden wir unseren Sieger oder Siegerin küren. Die beiden erstplatzierten Schülerinnen oder Schüler nehmen dann am Poetry Slam der schulen Elmshorns am 22.2.19 teil.
 
Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und das Publikum darf natürlich mit seinem Applaus die Jury kräftig beeinflussen.
Eintritt frei!
Jugend trainiert für Olympia – Schwimmer der EBS beim Bundesfinale in Berlin

Erneut haben sich die Schwimmer der EBS für das Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ qualifiziert und haben dort vom 23. -27.9. am Wettkampf teilgenommen. Die Mädchen belegten den 15. und die Jungen den 14. Platz. Eine tolle Leistung! Erstmalig gab es dieses Jahr eine „Get together“ Staffel, bei der InklusionsschülerInnen und nicht InklusionsschülerInnen gemeinsam geschwommen sind. Ein wichtiges Zeichen für den inklusiven Sport.

Neben den sportlichen Aktivitäten standen auch die Besichtigung der Stadt und Teambuilding auf dem Programm. Ein Highlight war für viele Teilnehmer die Abschlussfeier in der Max-Schmeling-Halle am letzten Abend. Nach den Siegerehrungen gab es eine Party für alle Teilnehmer mit Livemusik und DJ.

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern für den Teamgeist und die gute Stimmung trotz Regenwetter. Es war eine wirklich erfolgreiche Woche und hat uns sehr viel Spaß gemacht!

Hr. Wienegge und Fr. Brauner

Vorträge der Universitätsgesellschaft 2018/2019

Der Beginn ist jeweils um 20 Uhr

 

Datum

Referent und Thema

Ort

25.09.2018

Dr. Andreas Mieth
Von der Atacama zu den Anden: Natur und Landschaft in Chile

 

 

NORDAKADEMIE

30.10.2018

Prof. Dr. Ludwig Steindorff
Die Russische Revolution 1917

 

 

Elsa-Brändström-Schule

20.11.2018

Dr. Sönke Harm
Elektromobilität – Zukunftstechnologie mit langer Geschichte  (Vortrag mit praktischen Demonstrationen)

 

 

NORDAKADEMIE

11.12.2018

Prof. Dr. Manfred Hanisch
Ausländer in Deutschland von 1800 bis zur Gegenwart

 

 

Elsa-Brändström-Schule

15.01.2019

Prof. Dr. Florian Becker     (Zusage unter Vorbehalt)
Autonomiebestrebungen europäischer Regionen und Völkerrecht

 

 

NORDAKADEMIE

12.02.2019

Prof. Dr. Ulrich Jürgens
Johannesburg – Metropole des südlichen Afrikas

 

 

Elsa-Brändström-Schule

12.03.2019

Prof. Dr. Robert Göder
Erkrankungen der Seele – psychische, biologische, soziale Ursachen

 

 

Elsa-Brändström-Schule

02.04.2019

Prof. Dr. Albert Meier
Wie funktioniert romantische Dichtung?

 

Elsa-Brändström-Schule

Kontakt: Elsa-Brändström-Schule, Telefon 04121/43 67 0                         

Eintritt: 5 €, Schüler und Studenten 1 €, Mitglieder frei

Vielen Dank, liebe Sponsoren (inkl. Bankverbindung)!

Liebe Sponsorinnen und Sponsoren,

wir bedanken uns herzlich für die großartige Unterstützung durch die Spenden für die Umgestaltung unseres Schulhofs.

Gleichzeitig weisen wir auf die korrekte Bankverbindung zur Überweisung der Spenden hin:

Elsa-Brändström-Schule

IBAN: DE46 2215 0000 0000 1240 52

Betreff: Name und Klasse

 

Herzlichen Dank

Ihr EBS-Team